Die Informationsmesse wird ergänzt durch ein ganztägiges Vortragsprogramm (PDF zum Ausdrucken). Etwa 250 Besucher fasst der dafür zur Verfügung stehende Gesellschaftssaal, daher sind Anmeldungen zu den kostenlosen Vorträgen nicht erforderlich. Nach den Vortragsblöcken stehen alle Referenten gern für Gespräche zur Verfügung.

Änderungen im Programm behalten wir uns vor.


10.00 - 11.30 Uhr
Moderation: Prof. Dr. Rudolf Hesterberg



11.45 - 13.00 Uhr
Moderation: Dr. Siegfried Siehl

Wann ist welche Therapie Standard? Was kann sie leisten?



13.30 - 15.30 Uhr
Moderation: Prof. Dr. Martin Wolf, Dr. Hubert Sostmann

Früherkennung, Risikofaktoren, moderne Therapiestandards



15.45 - 17.45 Uhr
Moderation: Prof. Dr. Christian Löser, PD Dr. Johannes Heimbucher

Begleitende und unterstützende Maßnahmen bei Tumorpatienten



Alle Referenten stehen nach den Vortragsblöcken für Gespräche zur Verfügung.