Grußwort der Initiatoren

Rotes Kreuz Krankenhaus Kassel

Sehr geehrte Damen und Herren,

Krebs zählt zu den großen Volkskrankheiten unserer Zeit, leider nach wie vor mit weiter zunehmender Tendenz. Die Diagnose „Krebs“ bedeutet für den Betroffenen und seine Angehörigen oft eine schwere Lebenskrise und es drängen sich wichtige Fragen auf: Wie sind meine Heilungschancen, welches ist die beste Behandlungsmöglichkeit, wo finde ich über das Medizinische hinaus Rat und Hilfe, an welche Spezialisten wende ich mich mit meinen verschiedenen Fragen und Problemen?

Erfreulicherweise gibt es für viele Krebserkrankungen inzwischen sehr wirksame Therapien, die auch ständig weiterentwickelt werden. Je früher eine Krebserkrankung erkannt wird, desto größer sind die Heilungschancen; daher ist es wichtig, für sich eine positive Einstellung zu den kostenfrei angebotenen Vorsorgeuntersuchungen zu entwickeln. Durch einen gesunden Lebensstil mit ausgewogener Ernährung und regelmäßiger körperlicher Aktivität kann das Auftreten vieler Krebserkrankungen heute effizient verringert werden.


Was ist Krebs? Wie entsteht er? Wie kann ich mich schützen? Welche Vorsorge ist sinnvoll? Wie erkenne ich Krebs? Auf unserem Krebsinformationstag können Sie sich ausführlich über alle Fragen rund um das Thema „Krebs“ ausführlich informieren – hierfür stehen Ihnen renommierte Experten aus der Region Kassel zur Verfügung.

Die für Besucher kostenlose Informationsveranstaltung vermittelt ein breites Spektrum an Informationen rund um die Onkologie. Die Fachärzte, die das ganztägig stattfindende Vortragsprogramm bestreiten, stehen dem Besuchern auch für persönliche Gespräche zur Verfügung. So wird das Thema „Krebs“ verständlich und umfassend in all seinen Facetten beleuchtet – bis hin zu Ernährung, Schmerztherapie, kosmetischen Aspekten und der palliativmedizinischen Versorgung.

Wir sehen in der Aktion Krebswissen die Chance, viele Ihrer unbeantworteten Fragen zu klären, neue Wege für Betroffene aufzuzeigen und den Focus der Öffentlichkeit auf das so wichtige Thema Krebs mit all seinen Folgen zu lenken.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen, Ihre Unterstützung und Ihr Mitwirken



Prof. Dr. med. Christian Löser
Medizinische Klinik
Rotes Kreuz Krankenhaus Kassel

Prof. Dr. med. Rudolf Hesterberg
Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
Rotes Kreuz Krankenhaus Kassel